Referenzen

23.04.2022

Anwenderschulung beim Kreis Herzogtum Lauenburg

Anwenderschulung beim Kreis Herzogtum Lauenburg

Die Anwender der Abschnittsführungsstellen des Kreises Herzogtum Lauenburg bekamen Schulungen zur Nutzung der Führungsunterstützungssoftware CommandX.

Im Rahmen von zwei Samstagsschulungen bekamen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner aus Abschnittsführungsstellen des Kreises Herzogtum Lauenburg die Möglichkeit, sich mit unserer Software CommandX auseinanderzusetzen. Nach einem leichten Einstieg und der Erstellung eines digitalen Einsatzes erfolgte die etappenweise Schulung unserer Module.

Angefangen mit dem Meldewesen und dem Einsatztagebuch-Betrieb lernten die Anwender die Oberfläche kennen, schrieben Meldungen in das Einsatztagebuch und verschafften sich Überblick über die verschiedensten Bausteine des Meldewesens. Anschließend standen die Meldungsübersicht und die Filtrierung nach relevanten Meldungen für einen Lagebericht oder eine Pressemitteilung und das Drucken von Meldungsprotokollen auf der Agenda.

Im Anschluss erarbeiteten die Anwender ihre eigene Ordnung des Raumes im Rahmen eines Szenarios, legten Kräfte sowie Einsatzabschnitte und Bereitstellungsräume an.


Schulung Lauenburg

Zu guter Letzt sollte die vorgefundene Lage auf einer Lagekarte mit Symbolen, Einheiten und stilistischen Ereignissen gefüllt werden – ob überflutete Flächen, vom Unwetter betroffene Stromausfall-Gebiete oder einfach nur die grafische Darstellung von Einsatzabschnitten und Bereitstellungsräumen wurden so erlernt und das erworbene Wissen vertieft.

Eine wichtige Schulung für die Abschnittsführungsstellen und Ihre Anwender.

Sie möchten wissen, welche Schulungs- und Übungsmöglichkeiten über die Eurocommand Academy für Ihre Organisation möglich sind? Melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen gerne ein Programm zusammen.

Entscheiden Sie sich für Eurocommand und unsere starken Partner

esri
smart
Microsoft Partner Gold